DIY Patches Espadrilles mit Spitzenborte

by

Diese DIY-Anleitung wollte ich ursprünglich schon letzten Sommer veröffentlichen, aber irgendwie kam dann der Herbst schneller als erwartet! Mit den dazugehörigen Fotos war ich auch nicht 100% zufrieden und davon abgesehen, habe ich nicht mal geschafft die Patches an meine alten Espadrilles anzubringen. #shameonme 😀 Dafür gibt es heute das fertige Ergebnis. 

Patches Espadrilles mit Spitzenborte

Dafür brauchst du:

  • Espadrilles aus Stoff (meine sind von Espadrij)
  • Patches (zum Aufnähen und/oder Bügeln – meine sind von H&M Divided)
  • Bügeleisen
  • Spitzenborte (-band), Perlen, Pailletten,…
  • Nähzeug
  • altes Tuch

P1120140

Überlege dir, welche Patches du auf deine Espadrilles anbringen möchtest und lege sie in Position. Leg dein Tuch auf den Patches drauf und schon kannst du mit dem aufgeheizten Bügeleisen über das Tuch fahren. Der Kleber sollten bereits nach 20-30 Sekunden schmelzen. Lasst danach deinen Schuh abkühlen. Falls Patches, wie bei mir an der Seite, nicht richtig haften, kannst du sie zusätzlich festnähen.
Natürlich kann man die Patches auch auf andere Kleidungsstücke, wie z.B. T-Shirts, Jeans- oder Bomberjacken anbringen. Bei „plastikartigen“ Stoffen musst du aber aufpassen, dass dir beim Bügeln nichts verbrennt! Hier würde ich die Patches komplett per Hand aufnähen.

P1120141P1120146

Nur Patches sind dir zu langweilig? Vielleicht hast du Lust deine (alten) Lieblinge noch schön zu verzieren? Hier kannst du dich natürlich kreativ austoben. Ich habe ein wenig improvisiert: Die Spitzenborte habe ich damals von einem alten T-Shirt abgeschnitten. Mit Stecknadeln habe ich sie an den Schuhen fixiert und anschließen per Hand angenäht. Zum Schluss habe ich noch vorne pinke und silberne Pailletten befestigt und fertig sind meine Espradrilles im Einhornstil. 😀

P1120147P1120151

Ich finde, dass die Espadrilles ganz süß geworden sind. Was sagst du? Wer zu faul zum Basteln ist, kann hier meine jetzigen Shop-Favoriten durchstöbern. Übrigens gab es letzten Sommer auf meinem Blog schon mal ein DIY und zwar zu den gehypten Sandalen mit Pom Poms! Hier findest du die Anleitung dazu. Viel Spaß beim Basteln und/oder Shoppen! 🙂
fertig liebe gruesseP1120168-01

 

4 Responses
  • Eva Jasmin
    April 3, 2017

    Wirklich eine süße Idee, sowas ähnliches habe ich letztes Jahr auch gezaubert, allerdings um einiges langweiliger! 🙂
    Liebe Grüße
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

    • Tanja
      April 4, 2017

      Liebe Eva, danke für deinen Kommentar. 🙂 Da schaue mal gerne vorbei und begutachte dein Ergebnis! <3

  • Tabea
    April 3, 2017

    Super tolle Idee! Und das Ergebnis ist schön geworden! Ich mag es, wenn man was trägt, was nicht jeder hat 🙂

    Liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

    • Tanja
      April 4, 2017

      Danke liebe Tabea! 🙂
      Ich mag auch sehr gerne außergewöhnliche und einzigartige Sachen. Da lohnt sich die ganze Arbeit!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: